EXCIT3D entwickelt und „managed“ Netzwerke rund um das Thema 3D-Druck.

Eine besondere Erfolgsgeschichte in diesem Geschäftssegment ist der Aufbau und das Management des 3D Netzwerks (www.3dnetzwerk.com)
Die Idee dazu hatte unserer Geschäftsführer Werner Koch (ehemals trendlog) im Herbst 2014.  Die Wirtschaftsförderung der Stadt Solingen beauftragte ihn daraufhin mit dem Aufbau des Netzwerk.Diese umfasst mittlerweile über 6000 Unternehmen, Institute und Universitäten im In- und Ausland und ist das größte seiner Art in Europa.

Neben 3D-Druck Netzwerken mit regionaler Ausrichtung werden zukünftig überregionale Branchen- und weitere vertikale Schwerpunktnetze entstehen.

EXCIT3D kann Sie beim Aufbau, der Entwicklung  und dem Management eines solchen Netzwerks unterstützen oder diese Aufgaben vollständig übernehmen.

Das Angebot richtet sich an Unternehmen, Branchenverbände und öffentliche Institutionen.

Zielsetzung von EXCIT3D ist immer, Netzwerke mit nationalem oder internationalem Führungsanspruch zu etablieren.