PROTOFLUX MAGNETIC PLA

ProtoFlux Magnetic PLA, das erste 3D-Printing Filament mit magnetischen Eigenschaften.

Auf das Filament des Herstellers ProtoParadigm sind wir Ende des vergangenen Jahres durch eine Kickstarter-Kampagne aufmerksam geworden. Leider hat es nach unserer Bestellung im Dezember bis gestern (22.06.2015) bis zum Eintreffen des Materials bei uns gedauert.

Der Druck des Objektes Abbildung: (Marvin, 3D-Hubs) war auch ohne Stützmaterial problemlos und führte zu qualitativ guten Ergebnissen. Laut ProtoParadigm ist die Oberfläche der Druckobjekte bei niedrigen Drucktemperaturen matt und bei höheren glänzend. Wir haben für deb 3d-Druck 230 Grad und normale PLA-Einstellungen gewählt. Bei dem relativ geringen Umfang und Gewicht des Druckobjekts war die magnetische Wirkung naturgemäß nicht sonderlich stark, diese soll sich aber durch die Verwendung von Neodym-Magneten noch deutlich steigern lassen. ProtoParadigm erwähnt im Rahmen der Kickstarter-Kampagne, dass sich die magnetischen Eigenschaften des Materials auch als Datenspeicher unter Verwendung einer Hall-Zelle eignen. Wir werden in Kürze auch diese versprochene Eigenschaft testen

marvin_header

Kommentare sind geschlossen