Unsere High-End 360°-3D-Kameras bieten 8K- oder sogar 12K-Qualität. 360°-Lösungen für Museen, Sehenswürdigkeiten, Einzelhandel, Immobilen und mehr können mit Wegpunkten, Hotspots sowie 3D-Objekten bestückt werden.


Wir versprechen spektakuläre Innovationen.

Besucher finden Gefallen an Rundgängen durch reale oder virtuelle Welten. Gebäude lassen sich in 360° erkunden. Direkte Links zu Angeboten versprechen mehr Umsatz.

Da geht aber noch mehr!

Immobilien-Besitzer und Makler können insbesondere in Corona-Zeiten potenziellen Kunden Ihre Gebäude ohne persönliche Anwesenheit präsentieren. Kunden begutachten und bewerten die Räume auf dem Smartphone, Laptop oder der VR-Brille. So entfällt eine Menge organisatorischer und administrativer Aufwand.  Massenbesichtigungen werden vermieden, der Fokus wird durch Hotspots auf besondere Objekte gelenkt. Konzerte und andere Events fallen in diesen Zeiten ins Wasser. Ein Riesenverlust für Künstler und Veranstalter sowie für unser aller Lebensqualität.

Was ist zu tun?

Beispiellose Zeiten verlangen kreative Lösungen: Zum Beispiel “360° Live-Streaming”.

Schon heute nutzen Künstler und Schriftsteller die Möglichkeiten moderner Kommunikationstechnik. Sie zeigen sich online zu Hause vor der eigenen Smartphone-Kamera oder beteiligen sich an Konzerten, die live gestreamt werden. Aber selbst wenn diesen neuen Formate Abwechslung versprechen, die Möglichkeiten der Technik sind damit noch nicht ausgeschöpft.

Die Lösung bietet die Möglichkeit bieten, das Live-Erlebnis für die Zuschauer noch näher, interaktiver und fesselnder zu gestalten, um in der virtuellen Welt, der realen Faszination von Live-Auftritten, näher zu kommen. Mit unseren High-End-360-Grad Kameras streamen wir in bis zu 8K Konzerte und andere Auftritte, die vor einer attraktiven Kulisse stattfinden. Die Besucher, die sich im Internet dazu anmelden, können sich mit der Maus oder Smartphone-Bewegungen alles in 360° anschauen, auf einzelne Protagonisten zoomen, sich in der Location umschauen und 3D-Sound genießen.

Alleinstellungsmerkmal:

“Guided Tours” mit 3D-Objekten für Augmented Reality Außerdem bieten wir “Guided Tours” für virtuelle und reale Messestände sowie Shops mit dreh- und skalierbaren 3D-Modellen, die sogar in Augmented Reality angezeigt werden können. Hält man ein Objekt virtuell in den Händen, gelangt man zum Shopping per Link direkt im Onlineshop.

Das gleiche gilt für Unternehmen, die ihre Produkte und Maschinen eindrucksvoll präsentieren und für Museen sowie Aussteller, die auf eine neue Art für ihre Besucher eindrucksvolle Erlebnisse schaffen wollen.

Selbstverständlich arbeiten wir nach neuesten technischen Standards, um zukunftsfähig zu sein, z. B. in Bezug auf die Auflösung unserer Kameras. Auf den 360°-Unterseiten erhalten Sie noch mehr Informationen und weitere spannende Einsatzbereiche.

Schauen Sie sich auch unsere Referenzen und Beispielfotos an >>


Die Eventlocation “Alte Maschinenhalle” in 360° - Diese außergewöhnliche und markante Location, die schon häufig als Kulisse für TV- und Filmaufnahmen diente, macht aus jedem Firmenevent und jeder privaten Feier ein einzigartiges Erlebnis. Gäste, die in die Halle eintreten, sind vom ersten Moment vom Charme des Interieurs gefangen, das… [...]
didacta-messe 2022: 3D-Technologien von EXCIT3D für die Schule - Die Fachbesucher waren schier aus dem Häuschen als sie die 3D-Modelle von Siebtklässlern sahen und hörten, dass wir den SchülerInnen innerhalb eines 14-tägigen Praktikums beibringen konnten, ihre Schulgebäude selbst zu modellieren, auszudrucken und in 3D zu präsentieren. Passend zum Geschichts- und Politikunterricht… [...]
Tana: 101 Jahre jung, neugierig und begeisterungsfähig für Virtual Reality - Im Bild oben zu sehen ist Tana, die 101 jährige Oma von Christian Prison, wie sie eine unserer VR-Brillen in Augenschein nimmt. Der Hintergrund: Christian Prison kooperiert mit uns  in mehreren Virtual und Augmented Reality Projekten. Als er kürzlich besuchte, kam ihm… [...]
360°-Video-Tour durch eine AUMAT-Maschine der Superlative - Unser langjähriger Partner und Kunde, die AUMAT Maschinenbau GmbH hat jetzt den größten Auftrag ihrer Firmengeschichte erfolgreich abgewickelt. Mit der ausgelieferten Anlage zur Codierung von Schließzylindern werden automatisch Stifte (in immer neuen Kombinationen), Plättchen und Federn in vorhandene Bohrungen gefüllt und die… [...]
Der EXCIT3D Jahresrückblick 2021 - Was für ein Jahr liegt hinter EXCIT3D?! Wir blicken zurück auf 2021, in dem es uns gelang, unser Geschäftsvolumen zu verdreifachen. Egal ob Forschungs- und Entwicklungsprojekte z. B. im Bereich innovativer Schutzausrütstung, virtuelle Zeitreisen, digitale 3D-Messen, Windräder in Augmented Reality oder geplante… [...]
Online: Der 2. Virtuelle Weihnachtsmarkt von Schloss Burg - Der virtuelle Weihnachtsmarkt auf Schloss Burg geht in die zweite Runde Kurzfrist hat sich der Schlossbauverein nach Absage des Weihnachtsmarktes entschlossen, auch in diesem Jahr eine virtuelle Alternative anzubieten. In einem festlichen und stimmungsvollen von EXCIT3D in 3D gestalteten Ambiente findet der… [...]
EXCIT3D Virtual Reality News - Schon seit unserer Gründung in 2017 beschäftigen wir uns damit, Virtual Reality einfach bedienbar zu machen. Basierend drauf, haben wir ein VR-Kiosk-Systeme mit Blicksteuerung für eine supereinfache Bedienung entwickelt. Man setzt die VR-Brille auf und landet per Knopfdruck direkt im Menü unserer… [...]
Virtueller Weihnachtsmarkt auf Schloss Burg - Auch in diesem Jahr veranstalten wir auf Schloss Burg einen virtuellen Weihnachtsmarkt. Aussteller können sich hier noch anmelden: Anmeldung Händler_2021 Der Corona-Pandemie fallen auch zahlreiche Weihnachtsmärkte zum Opfer. Für viele Betreiber, Aussteller und Besucher ist das eine traurige Nachricht. Ein Lichtblick können… [...]
Brix & Wolf – Ein Musterbeispiel für die Digitalisierung des Einzelhandel - Brix & Wolf ist seit 1938 Inbegriff für hochwertigen Schul-, Büro und Bastelbedarf in Ohligs, Solingen und Umgebung. Mit dem neuen 360° Rundgang, der eng mit einem neuen Online-Shop verknüpft ist, können jetzt auch Kund*innen aus der Ferne eintreten und shoppen. Mit… [...]
Der Herner „Europagarten“ in Augmented Reality und in 360° - Das Immobilienprojekt „Europagarten“ setzt schon bald Maßstäbe in der Herner Innenstadt, virtuell macht es das schon heute. Die E-Gruppe als Projektentwickler geht parallel zum Baufortschritt neue digitale Wege. Die EXCIT3D GmbH wurde von ihr beauftragt, eine App zu entwickeln, mit der die… [...]