3D-Technologien bieten Künstlern und Kulturschaffenden vielversprechende neue Optionen. Zu nennen sind innovative Kunstformen auf der Basis von Virtual Reality und 3D-Druck, genauso aber auch neue Darstellungsformen für Museen, Ausstellungen und Bauwerke. EXCIT3D hat bereits mit Künstlern, Museen und anderen Kultureinrichtungen Projekte durchgeführt.

Plastik “Knabe mit Taube” als Replik aus dem 3D-Drucker in den Barmer Anlagen - Sie  war ein Geschenk  an die Wuppertaler Bevölkerung  zum 25jährigen Stadtjubiläum: Die 110 cm hohe Bronzeplastik “Knabe mit Taube” (siehe Foto unten). Das Kunstwerk des Bildhauers Professor Kurt Lehmann aus Hannover wurde im Jahr 1953 vom Barmer Verschönerungsverein der Wuppertaler Bevölkerung  übergeben.… [...]
Jewish Heritage Europe berichtet über die Solinger Synagoge - Wir freuen uns riesig über die Resonanz von Jewish Heritage Europe zu unseren Gemeinschaftsprojekt mit dem Max-Leven-Zentrum Solingen e.V. zur Rekonstruktion der Solinger Synagoge. Auch für die Klingenstadt Solingen bedeutet das Anerkennung für ihre #Erinnerungsarbeit und ihren Einsatz gegen #Antisemitismus. Jewish Heritage… [...]
didacta-messe 2022: 3D-Technologien von EXCIT3D für die Schule - Die Fachbesucher waren schier aus dem Häuschen als sie die 3D-Modelle von Siebtklässlern sahen und hörten, dass wir den SchülerInnen innerhalb eines 14-tägigen Praktikums beibringen konnten, ihre Schulgebäude selbst zu modellieren, auszudrucken und in 3D zu präsentieren. Passend zum Geschichts- und Politikunterricht… [...]
SchülerInnen in der virtuellen Realität der Solinger Synagoge - Anlässlich des diesjährigen Schülerrockfestivals und Antirassismustags „frei, gleich & laut“ konnten Solinger SchülerInnen mit Virtual- und Augmented- Reality Brillen in eine Zeit verreisen, als  die 1938 in der Pogromnach von den Nazis zerstörte Synagoge noch existierte. Ort des realen Geschehens war unser… [...]
EXCIT3D – 3D – Printing News - Unsere 3D-Druck-Projekte der letzten Wochen Da wir uns nicht zu den typischen 3D-Druck-Dienstleister zählen, steht bei uns das Drucken von 3D-Modellen meist im Zusammenhang mit 3D-Modelling und 3D-Visualisierungs-Projekten. Diese Projekte können  kann ganz unterschiedliche Branchen adressieren, wie Industrie, Kunst, Kultur, Forschung und… [...]
Synagoge Solingen - Rekonstruktion der Solinger Synagoge Das Max-Leven-Zentrum Solingen und die EXCIT3D GmbH präsentieren das 3D-Modell der vor 150 Jahren errichteten und 1938 zerstörten Solinger Synagoge. Modelliert nach alten Plänen und Fotos In Rahmen einer Pressekonferenz in Solingen am 24. März haben wir die… [...]
Thucydides 3D - Thucydides (Θουκυδίδης, Thukydides) The father of the school of political realism. Der Vater der Schule des politischen Realismus. Its rigorous standards of impartiality, evidence gathering and cause and effect analysis are as important today as they were in ancient Athens. Seine strenge… [...]
Skulpturen der Künstlerin Matre aus Krefeld jetzt auch in Augmented Reality - Die Künstlerin Matre aus Krefeld, bisher zuhause in den Arbeitsbereichen Druckgrafik, Malerei, Skulptur und Installation, nutzt jetzt auch digitale Technologien. Hier zeigen wir drei ihrer Skulpturen in Augmented Reality. Vorausgegangen waren für zwei der Skulpturen 3D-Scans unseres Partners Messtechnik-Klostermann aus Remscheid. Die… [...]
AR-Kunstobjekte - So wie wir hier die "Mother Pearl Skulptur" von Yvette Endrijautzki am vergangenen Sonntag bei einem kurzen Besuch der Sulamith-Wülfing-Ausstellung bei Peter Amann in den Solinger Güterhallen gescannt haben, können wir ganze Museen mit ihren Kunstwerken in Rekordzeit in 3D visualisieren und… [...]
Das dritte mal Licht: Jetzt ist Ohligs dran! - Nach den Lichtinstallationen unseres Partners DUS-illuminated auf dem Düsseldorfer Rheinturm, der Sound Licht Performance in Wuppertal richten sich jetzt alle Augen auf Ohligs. In Ohligs findet am 25.9.2021 Licht-Kunst-Fest statt. Gezeigt Licht- und Videoinstallationen auf den Gründerzeit- Fassaden und im öffentlichen Raum.… [...]

Hier dazu ein Bericht des WDR: