Innovative Präsentation von Immobilien durch 360° Rundgänge

Der Prozess der Digitalisierung macht auch vor der Immobilienbranche nicht Halt.

Mitten in Coronazeiten ist eine überzeugende, moderne Online-Präsenz ein Vorteil im Wettbewerb.


Mit unserer 360°-Technologie und

– bester 12K-Kameratechnologie,

hochwertigster 360° Software sowie

– interaktiven Features und 3D-Integration

präsentieren Sie Ihre Immobilien optimal in fortschrittlicher Art und Weise.


Bei einer 360° Tour bewegen sich die Interessenten virtuell frei und individuell durch die Immobilie und verschaffen sich einen ersten Eindruck von Gebäuden und Räumlichkeiten.

Die so erlangte Unabhängigkeit, die Immobilie zu jeder Zeit und von jedem Ort besichtigen zu können, ist für Interessenten aber auch für Unternehmen von Vorteil.

Die potentiellen Bewerber begutachten und bewerten bequem auf dem Smartphone, Laptop oder der VR-Brille und diskutieren online mit Freunden und Verwandten über das Objekt.

Angenehmer Nebeneffekt: Es entfällt eine Menge organisatorischer und administrativer Aufwand. Man vermeidet Massenbesichtigungen und keine Zeit wird mit nicht wirklich interessierten „Kunden“ verschwendet.

Die Tour wird individuell und nach den gewünschten Vorstellungen gestaltet. So bietet sich die Chance, die Immobilie von ihrer besten Seite zu präsentieren. Dazu machen interaktiv aufrufbare Audio-, Text- und Bilddateien auf tiefere Informationen, Besonderheiten und Vorteile der Immobilie aufmerksam.

Durch die innovative Nutzung unserer hochauflösenden 360° Aufnahmen in 12K wird ein höchst moderner und professioneller Online-Auftritt garantiert.

Schauen Sie sich auch unsere Referenzen und Beispielfotos an >>


didacta-messe 2022: 3D-Technologien von EXCIT3D für die Schule - Die Fachbesucher waren schier aus dem Häuschen als sie die 3D-Modelle von Siebtklässlern sahen und hörten, dass wir den SchülerInnen innerhalb eines 14-tägigen Praktikums beibringen konnten, ihre Schulgebäude selbst zu modellieren, auszudrucken und in 3D zu präsentieren. Passend zum Geschichts- und Politikunterricht… [...]
Tana: 101 Jahre jung, neugierig und begeisterungsfähig für Virtual Reality - Im Bild oben zu sehen ist Tana, die 101 jährige Oma von Christian Prison, wie sie eine unserer VR-Brillen in Augenschein nimmt. Der Hintergrund: Christian Prison kooperiert mit uns  in mehreren Virtual und Augmented Reality Projekten. Als er kürzlich besuchte, kam ihm… [...]
360°-Video-Tour durch eine AUMAT-Maschine der Superlative - Unser langjähriger Partner und Kunde, die AUMAT Maschinenbau GmbH hat jetzt den größten Auftrag ihrer Firmengeschichte erfolgreich abgewickelt. Mit der ausgelieferten Anlage zur Codierung von Schließzylindern werden automatisch Stifte (in immer neuen Kombinationen), Plättchen und Federn in vorhandene Bohrungen gefüllt und die… [...]
Der EXCIT3D Jahresrückblick 2021 - Was für ein Jahr liegt hinter EXCIT3D?! Wir blicken zurück auf 2021, in dem es uns gelang, unser Geschäftsvolumen zu verdreifachen. Egal ob Forschungs- und Entwicklungsprojekte z. B. im Bereich innovativer Schutzausrütstung, virtuelle Zeitreisen, digitale 3D-Messen, Windräder in Augmented Reality oder geplante… [...]
Online: Der 2. Virtuelle Weihnachtsmarkt von Schloss Burg - Der virtuelle Weihnachtsmarkt auf Schloss Burg geht in die zweite Runde Kurzfrist hat sich der Schlossbauverein nach Absage des Weihnachtsmarktes entschlossen, auch in diesem Jahr eine virtuelle Alternative anzubieten. In einem festlichen und stimmungsvollen von EXCIT3D in 3D gestalteten Ambiente findet der… [...]
EXCIT3D Virtual Reality News - Schon seit unserer Gründung in 2017 beschäftigen wir uns damit, Virtual Reality einfach bedienbar zu machen. Basierend drauf, haben wir ein VR-Kiosk-Systeme mit Blicksteuerung für eine supereinfache Bedienung entwickelt. Man setzt die VR-Brille auf und landet per Knopfdruck direkt im Menü unserer… [...]
Virtueller Weihnachtsmarkt auf Schloss Burg - Auch in diesem Jahr veranstalten wir auf Schloss Burg einen virtuellen Weihnachtsmarkt. Aussteller können sich hier noch anmelden: Anmeldung Händler_2021 Der Corona-Pandemie fallen auch zahlreiche Weihnachtsmärkte zum Opfer. Für viele Betreiber, Aussteller und Besucher ist das eine traurige Nachricht. Ein Lichtblick können… [...]
Brix & Wolf – Ein Musterbeispiel für die Digitalisierung des Einzelhandel - Brix & Wolf ist seit 1938 Inbegriff für hochwertigen Schul-, Büro und Bastelbedarf in Ohligs, Solingen und Umgebung. Mit dem neuen 360° Rundgang, der eng mit einem neuen Online-Shop verknüpft ist, können jetzt auch Kund*innen aus der Ferne eintreten und shoppen. Mit… [...]
Der Herner „Europagarten“ in Augmented Reality und in 360° - Das Immobilienprojekt „Europagarten“ setzt schon bald Maßstäbe in der Herner Innenstadt, virtuell macht es das schon heute. Die E-Gruppe als Projektentwickler geht parallel zum Baufortschritt neue digitale Wege. Die EXCIT3D GmbH wurde von ihr beauftragt, eine App zu entwickeln, mit der die… [...]
Dreimal Messe: Start in Remscheid - Regional, Überregional, International. Mit unseren 3D-Messelösungen sind wir in diesen Wochen auf gleich drei Messen/Ausstellungen vertreten: In Remscheid, in München und in Amsterdam. Wir beginnen in Remscheid mit dem virtuellen "Tag der Pflege". Remscheid bietet eine Menge Möglichkeiten. Für diejenigen, die zum… [...]