Die Vorteile von Augmented Reality  für Designer und Konstrukteure liegen darin, dass Realität und 3D-Modell aus der Sicht des Betrachters kombiniert werden. Dies vereinfacht zum Beispiel Konsistenz-Checks.  AR bietet die Möglichkeit zu überprüfen, ob neu konstruierte Objekte in eine bereits bestehende Umgebung, zum Beispiel in eine Maschine passen. Auch die Validierung von Simulationsmodellen durch graphische Überlagerung mit einem realen Prozess ist möglich.

Augmented und Mixed Reality-Anwendungen werden im Internet der Dinge (IoT) eine wichtige Rolle zur Unterstützung des Digital-Twin-Prozesses (digitaler Zwilling) spielen.  Durch die 3D-Visualisierung vorhandener CAD-Daten für AR  lassen sich Benutzer eine exakte digitale Darstellung eines Produkts anzeigen, und können es von jedem Standort aus betrachten. Dazu muss es mit einem Augmented-Gerät angezeigt und über das physische Produkt oder die Maschine gelegt werden. Die einfachste Möglichkeit zur AR-Darstellung ist die Nutzung eines Smartphones oder Tablet-PCs.

Die EXCIT3D GmbH entwickelt für die besonderen Anforderungen von Designer und Konstrukteure maßgeschneiderte Apps.

Eine sehr praktikable, schnell zu realisierende Möglichkeit, Konstruktionen in einer AR-Umgebung zu zeigen, ergibt sich aus der Nutzung des neuen USDZ-Formats (.usdz). Das Besondere daran ist, dass ein 3D-Modell inklusive Texturen und Animationen geteilt, verschickt oder auf einer Website eingebunden werden kann.  Auf diese Objekte können dann Dritte über ihre iOS Geräte zugreifen und über ihren iPad- oder iPhone-Bildschirm in die reale Welt integrieren. Die Erstellung einer App ist für diesen Prozess nicht erforderlich.

Wir realisieren für Sie Augmented Reality  innerhalb von 24 Stunden
Sie schicken uns Ihre Step- oder Obj-Dateien, EXCIT3D übernimmt für sie die Umwandlung ihrer Konstruktion in das USDZ-Format. Die Modelle können sie anschließend sofort mit iPhone oder iPad (Voraussetzung iOS 12.0) über den Safari-Browser betrachten. Dazu würden Sie unsere Plattform nutzen (www.mobile-ar.de) oder die Datei auf Ihrer Website einbinden. Wichtig: Die Seiten müssen über Safari aufgerufen werden. Die Preise dafür beginnen ab 99,00 EUR für einfache Modelle.

Wir freuen uns auf Ihre 3D-Modelle. info@excit3d.de.

Wenn Sie Wert darauf legen, dass Ihre Modelle auch auf Android-Geräten funktionieren, können wir für Sie eine individuelle App erstellen, die Betriebssystem übergreifend funktioniert. Die Preise dafür beginnen ab 950,00 EUR, falls Ihre 3D-Modelle verfügbar sind.

Etwas aufwändiger ist die Programmierung von Animationen. Die virtuellen Objekte können auch hier im realen Kontext abgeglichen werden. Hier kurze Beispiele mit Animation: