EXCIT3D modelliert und druckt für die Firma Rheinkultur CityCubes-Modelle

Schaltschrank Telekom cityCubes

CityCubes, sind Schaltschrank-Anlagen, die das Solinger Unternehmen Rheinkultur Medien und Verlags GmbH, als Werbeflächen vermarktet. Wir haben dazu 3D-Modelle für den Schreibtisch gestaltet und vollfarbig ausgedruckt.

Ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass es in unseren Städten mittlerweile bunter zugeht? Einen Anteil daran hat oft die Firma Rheinkultur, die mit den CityCubes eine neue Werbemöglichkeit für regionale und lokale Kunden geschaffen hat. Das Angebot  mit Dauer- oder Hinweiswerbung richtet sich an die Gewerbetreibenden einer Stadt.  Als Vertragspartner der Deutschen Telekom verfügt das Unternehmen deutschlandweit über das Vermarktungsrecht an mehr als 300.000 Schaltschrank-Anlagen  in über 6000 Städten.

EXCIT3D hat jetzt für Rheinkultur ein Mini-Modell des CityCubes für den Schreibtisch kreiert und mit 3D-Druckern in Vollfarbe ausgedruckt.

 

Dieser kann zum  Beispiel als Halter für Stifte oder andere Utensilien dienen.

Viele weitere Einsatzmöglichkeiten für Werbemittel diese Art sind denkbar. Zum Beispiel lassen sich solche Modelle für den Schreibtisch oder andere Plätze mit Bluetooth-Lautsprecher bestücken.

Durch den 3D-Druck sind auch kleinere Stückzahlen erschwinglich. sprechen Sie uns an: 0212 128 55 30 / info@excit3d.

Selbstverständlich stellen wir Ihre Produkte auch in Augmented Reality dar. Dann benötigen Sie nur Ihr Smartphone, um das Produkt im realen Kontext zu platzieren. Es ist ganz praktisch, sich ein solches Modell erst einmal virtuell anzuschauen, bevor man es herstellt.