3D-Modelling, 3D-Druck und Augmented Reality während des Schülerpraktikums

3D-Modelling und Augmented Reality sind nicht erst spannend seit Facebook das #Metaverse für sich entdeckt hat.

Man muss ihnen nur etwas zutrauen: Bei #EXCIT3D geben wir Solinger SchülerInnen immer mal wieder die Gelegenheit in diese Zukunftstechnoligen hineinzuschnuppern und sogar selbst Hand anzulegen. Teilweise mit erstaunlichen Ergebnis. Bei uns ist derzeit Elia Schumacher als Praktikant beschäftigt. Schon nach einer Woche war er in der Lage seine Schule, die Gesamtschule Solingen-Höhscheid in 3D zu modellieren und in Augmented Reality mit dem Handy zu präsentieren. In Kürze kann er das 3D-Modell der Schule mit einem unserer 3D-Drucker ausdrcuken. Das gleiche hat vor ein paar Monaten der Humboldtschüler Leo Drobnik geschafft.

Hier das Beispiel GS Höhscheid